obstbauberatung

 

Cameo

Sorten die schon vor längerer Zeit gefunden oder gezüchtet wurden (engl. "commodities") können ohne Vorgaben angebaut und verkauft werden. Bei neuen Züchtungen ist nicht nur die Sorte geschützt, sondern es besteht häufig noch ein zusätzlicher Warenzeichenschutz.


VBOGL Logo

Neuheiten und Schorfresistente Sorten

Sortenfoto
Florina
 
Abstammung,
Herkunft
Malus floribunda x Rome Beauty
Züchtung von INRA, Angers (Frankreich)
 
Beschreibung mittelgroße Frucht, gleichmäßig rund, ansprechend
bis zu 3/4 rote Deckfarbe, leicht violett beduftet
 
Geschmack süßlich-feinsäuerlich, leicht parfümiert
Fleisch saftig und feinzellig
nach längerer Lagerung durch Säureabbau eher süßlich
 
Reife,
Lagerung
Baumreife Ende September
genussfähig bis Dezember (Naturlager)
 
Baum, Wuchs starker Wuchs, sparrige Krone
neigt etwas zum Verkahlen
 
Eigenschaften Schorfresistent und wenig anfällig für Blattläuse
etwas empfindlich für Mehltau
Ertrag mittel bis hoch, kann alternieren
 
Bemerkungen Eine etwas ältere schorfresistente Sorte, die sich aber immer noch am Markt behauptet. Unproblematisch im Anbau und ertragssicher, auch im Hausgarten. Neuere schorfresistente Sorten sind geschmacklich aber etwas besser.
 
 
nach oben nach oben icon druck Druckversion