obstbauberatung

 

Muskatrenette

"Alte Sorten" liegen zweifelsohne im Trend. Viele dieser Sorten sind seit Jahrzehnten bewährt und sie sollten deshalb weiter angepflanzt werden. Damit diese Bäume aber gut gedeihen, sollte der Besitzer ihre Eigenschaften kennen. Auch die "Alten Sorten" haben ihre Nachteile.


VBOGL Logo

zurück zu
Übersicht Seite 1

Alte, traditionelle Apfelsorten


Sonnenwirtsapfel
Sonnenwirtsapfel
 
Abstammung,
Herkunft
Zufallssämling aus Backnang (Württemberg)
auf dem Grundstück des Sonnenwirts gefunden
 
Beschreibung groß, mittelbauchig, leicht kantig
Deckfarbe flächig mattrot bis marmoriert
 
Geschmack Wirtschaftsapfel, sehr saftig, angenehm feinsäuerlich
für häusliche Verarbeitung sehr gut geeignet
 
Reife,
Lagerung
Ende September bis Anfang Oktober
haltbar bis Dezember
 
Baum, Wuchs mittelstark bis stark, gesunder Wuchs
Krone kugelig, wird sehr groß, Fruchtholz wenig verzweigt
 
Eigenschaften sehr robust, kaum Krankheiten
Erträge hoch und regelmäßig
 
Bemerkungen wegen seiner Robustheit besonders für den Streuobstbau geeignet
Bäume erreichen ein hohes Alter
 
 
nach oben nach oben icon druck Druckversion